15 In Beauty/ Urban Decay

Real vs. Steal – UD Naked Heat

Die Urban Decay Naked Heat Palette ist in meinen Augen ein Must Have des Jahres 2017, das sehen aber in der Beautywelt nicht alle so. Deshalb hat Bibi die Blogparade Real vs. Steal ins Leben gerufen. 16 Bloggerinnen zeigen euch verschiedene Looks mit der Naked Heat und mit Dupes dafür- aus dem Highendregal, von Nischenmarken und aus der Drogerie – denn bekanntlich ist nichts undupebar.

URBAN DECAY NAKED HEAT – VERWENDETE NUANCEN

CREASE
CHASER (Helles, mattes Nude)
SAUCED (Sanftes, mattes Karamell)

LOW BLOW (Mattes mittleres Karamell)
CAYENNE (Dunkles, mattes Terrakotta)

ÄUßERES V:
LOW BLOW (Mattes mittleres Karamell)
HE DEVIL (Mattes Rotbraun)
EN FUEGO (Mattes Burgunderrot)
EMBER (Tiefes Metallic-Kupfer-Burgunderrot)

BEWEGLICHES LID
LUMBRE (gold schimmerndes Kupfer)
DIRTY TALK (Metallic-Rotbraun)

BLENDEFARBE
CHASER (Helles, mattes Nude)

AUGENINNENWINKEL
OUNCE (satiniertes Elfenbein)

UNTER DEN AUGEN
LOW BLOW
(Mattes mittleres Karamell)
HE DEVIL
(Mattes Rotbraun)

 


RESTLICHES MAKEUP

FOUNDATION
CLARINS Haute Tenue Foundation (103 Ivory)

CONCEALER
MAC
Prolongwear (NC20)
TARTE Shape Tape Concealer (Light Sand)

BRONZER
TARTE 
Park Ave Princess

BLUSH
MAC
Stereo Rose

HIGHLIGHTER
BECCA
Shimmering Skin Perfector Opal

AUGENBRAUEN
ANASTASIA
Dip Brow Pomade Taupe

EYELINER
CLIO
Waterproof Pen Liner

MASCARA
YSL
The Shock Mascara Volume Effect Faux Cils Mascara

LIPLINER
L.O.V
100% Marianna

LIPPENSTIFT
COLOURPOP
Ultra Satin Lip Calypso


Die Naked Heat Palette von Urban Decay habe ich hier schon im Detail vorgestellt und obwohl ich sie oft in Verwendung habe, erstaunen mich immer wieder zwei Dinge. Erstens, dass sich alle Farben wie von selbst verblenden lassen und man keine Mühe beim Auftrag hat. Zweitens, dass die Farben nach ein paar Minuten an Intensität verlieren. Das eine hängt aber mit dem anderen zusammen, denn die Farben verschmelzen auf eine schöne Art und Weise miteinander und dadurch wird der ganze Look weicher und die Naked Heat tragbarer. Von Verblassen spreche ich aber bewusst nicht, denn bei dieser Farbabgabe kann davon wohl kaum die Rede sein. Für meinen Look habe ich so viele Farben wie möglich verwendet, um einen kräftigen und authentischen Naked Heat Look zu kreieren. Zu meinen silbernen Haaren gefällt mir das Ergebnis ausgesprochen gut, es ist ein Spiel zwischen heiß und kalt.

 Real vs. Steal Naked Heat

Holt euch von 11.Dezember- 17.Dezember zahlreiche Inspirationen zu Naked Heat Looks – mit der originalen Palette und Dupes dazu.

Die Urban Decay Naked Heat Palette wurde mir im Zuge eines Events von Urban Decay kosten- und bedingungslos als Muster zur Verfügung gestellt. Mehr zum Thema Transparenz bei Karinista findet ihr hier.

You Might Also Like

15 Comments

  • Reply
    Stephie
    12. Dezember 2017 at 13:10

    Die Palette ist echt so wunderschön, zum Black Friday hatte ich sie mir dann auch gegönnt. Ich klicke mich auf jeden Fall durch eure Looks für Inspirationen.

    Ganz liebe Grüße
    Stephie

  • Reply
    Talasia
    12. Dezember 2017 at 14:15

    oh *_* die Farben sehen total toll aus zu deinen Augen ♥ gefällt mir
    Talasia hat kürzlich folgenden Post verföffentlich: Instagram Challenge #GlitterimAdvent // Golden LightsMy Profile

  • Reply
    Rosegoldaholic
    12. Dezember 2017 at 22:10

    Die Farben stehen dir total gut. Ich habe schon genug ähnliche Produkte, aber behalte diese Palette im Auge ;).
    LG Astrid
    Rosegoldaholic hat kürzlich folgenden Post verföffentlich: Blogparade Glitter | Glitter Party MakeupMy Profile

    • Reply
      Karinista
      13. Dezember 2017 at 8:10

      Ich bin schon gespannt auf deinen Steal Look! Was sind denn deine liebsten warmen Lidschatten? Ich liebe ja die von MakeupGeek

      • Reply
        Rosegoldaholic
        14. Dezember 2017 at 19:06

        Ja Makeup Geek ist klasse! Meine liebste Lidschattenmarke – schade, dass sie momentan so in den Hintergrund rücken.
        Ich muss aber auch sagen, dass Makeup Revolution gute Single Lidschatten macht und die Matte Palette von Zoeva ist natürlich auch klasse.
        Konnte mich für meinen Steal erst nicht zwischen Zoeva und Makeup Geek entscheiden, habe aber dann zur fertigen Palette gegriffen.

        LG Astrid
        Rosegoldaholic hat kürzlich folgenden Post verföffentlich: Blogparade Real vs. Steal | Naked Heat PaletteMy Profile

      • Reply
        Talasia
        17. Dezember 2017 at 18:00

        Wo hier Makeup Revolution genannt wird, die New-Trals vs. Neutrals Palette hat auch sehr schöne warme Farbtöne ^.^ die finde ich sehr empfehlenswert
        Talasia hat kürzlich folgenden Post verföffentlich: Instagram Challenge #GlitterimAdvent // Oh TannenbaumMy Profile

  • Reply
    Beautype
    13. Dezember 2017 at 8:01

    Dieser Look steht dir echt verdammt gut! Alles sieht so harmonisch aus und erst der Lippenstift dazu *__*

    • Reply
      Karinista
      13. Dezember 2017 at 8:09

      Oh vielen Dank *.* der Lippenstift war eigentlich ein Spontangriff, ich wusste nicht mal mehr wie die Farbe auf den Lippen aussieht

  • Reply
    Bibi F.ashionable
    13. Dezember 2017 at 8:04

    Ich finde den Look so super schön. Passt toll zu deiner Haarfarbe.

    xoxo Bibi F.ashionable

    • Reply
      Karinista
      13. Dezember 2017 at 8:08

      Danke Bibi 🙂 ich finde den Kontrast auch recht lässig

  • Reply
    Daniela
    13. Dezember 2017 at 10:23

    Cooler Lidschatten Look! Sieht echt fantastisch aus und passt so unfassbar gut zu deiner Haut und deiner Haarfarbe 😀

    Liebst Daniela
    von http://cocoquestion.de

    • Reply
      Karinista
      13. Dezember 2017 at 13:39

      Danke Daniela, ich freu mich über deine lieben Worte! Ich werde diesen Look bestimmt öfter tragen 🙂
      Herzliche Grüße, Karin

  • Reply
    Blogparade Real vs. “Steal” – Urban Decay Naked Heat Palette | Talasias Dreamz
    17. Dezember 2017 at 16:01

    […] Dezember Bibi Fashionable – Der blasse Schimmer 12. Dezember Lavender Province – Liz MiniMe – Karinista 13. Dezember Beatrice in Love – Twisted Heart 14. Dezember MacKarrie – Rosegoldaholic 15. […]

  • Leave a Reply

    CommentLuv badge