3 In Duft/ Parfum

Guerlain Aqua Allegoria Flora Rosa – taufrische Blüten im wilden Naturgarten

Oh Flora Rosa, du hast leicht reden. Du strotzt nur so vor Eleganz, dabei hast du diese unwiderstehliche Leichtigkeit im Herzen. Wie du im Sommerregen im wilden Naturgarten tanzt, erfüllt mich immer wieder mit Freude. Ich kann mich noch ganz genau an dein blassrosa Kleid erinnern, das du mit dem großen weißen Hut getragen hast. Das war der Moment als ich mich unsterblich in dich verliebt habe. – Guerlain Aqua Allegoria Flora Rosa

Äußere Werte

Im wunderschönen Signatureflakon von der Guerlain Aqua Allegoria Serie, ist das blassrosa Duftwässerchen beheimatet. Diese zeitlose Eleganz des Fläschchens verzaubert mich immer wieder. Der Deckel ist in gold gehalten mit dem typischen Wabenmuster und einer Biene eingraviert im Verschluss. Guerlain hat ein zauberhaftes Zuhause für seine Düfte erschaffen und ich finde den Flakon sehr gelungen. Die perfekte Mischung aus Minimalismus, Eleganz und dem gewissen Etwas.

Guerlain Aqua Allegoria Flora Rosa (limitiert)
Eau de Toilette 100 ml statt 79,50€ momentan 43,00€  bei Notino*

DUFTPORTRAIT

Guerlain Aqua Allegoria Flora Rosa

Kopfnoten rote Beeren
Herznoten Rose, Iris
Basisnoten Moschus

Silage ♥ ♥
Haltbarkeit ♥ ♥
Komplexität ♥  ♡

BLUMIG| FRUCHTIG| AQUATISCH| PUDRIG

LIMITIERTE TRAVEL EDITION 2013

Flora Rosa ist kein bekannter Duft aus der Aqua Allegoria Reihe von Guerlain. Das liegt daran, dass der Duft streng limitiert ist und im Jahr 2013 nur an ausgewählten Flughäfen weltweit erhältlich war. Bei Notino gibt es noch eine Restmenge des Duftes und der Preis für 100ml liegt momentan bei 43€ (das Schnäppchenherz tanzt).


AUFTAKT

Die Aqua Allegoria Parfums von Guerlain gehören zu meinen liebsten Frühlingsdüften. Sie sind leicht, spritzig, dabei in der richtigen Intensität und trotz ihrer simplen Kompositionen so herrlich komplex. Flora Rosa fällt schon durch den Namen aus der Reihe – keine Zitrusnoten, keine Fruchtkombination und kein herbes Pflänzchen. Der Auftakt sorgt für Verwunderung und ein kleiner Seufzer entweicht mir. Der Duft eines eleganten Frühlingsstraußes weht mir entgegen. Es sind intensive Blüten, ich rieche Rose und Iris. Der Duft gefällt mir! Er ist im ersten Moment nicht das was ich erwartet habe, aber zu dem wird er noch. Der Blumenduft ist keine Sekunde lang gezuckert oder mädchenhaft. Flora Rosa wurde für die Frau gemacht. Die Frau die gerne ihre feminine und liebliche Seite zeigt, dabei aber immer elegant und voller Leichtigkeit bleibt. In der Luft liegt auch der Duft von Himbeeren, nur ein Hauch Fruchtigkeit, aber ich bin mir sicher das sind schöne, reife, rote Himbeeren mit einer vollen Ladung Beerenaroma.

HÖHEPUNKT

Eine aquatische Frische gesellt sich zu der fruchtigen Blumenkomposition. Es ist genau jene Frische, die ich von der Aqua Allegoria Serie kenne. In Kombination mit den roten Beeren und dem hellem Rosenbouquet ist es dennoch eine ganz neue Seite, die ich hier kennenlerne. Wie kann ein Duft nach roten Beeren riechen, schwere Blütennoten enthalten und gleichzeitig eine elegante Leichtigkeit aufweisen? Flora Rosa kann. Wenn ich die Augen schließe kommen mir taufrische Rosen in den Sinn, die übersät sind mit großen Tropfen des stürmischen Sommerregens. Zarte Romantik liegt in der Luft. Daneben drohen die dicken, roten und reifen Himbeeren vom Strauch zu fallen, weil sie schon so saftig groß sind. Ich rieche auch eine leicht säuerliche Note von verschiedenen Wildbeeren und frische Grüne Noten – als würde ich mich mitten in einem wilden Garten voller Romantik befinden. Ein Hauch Moschus gibt Aqua Allegoria Flora Rosa das Gewisse Etwas. Die Silage von Flora Rosa ist für ein aquatisches Eau de Toilette beachtlich. Der Duft beherrscht das Spiel zwischen Intensität und Zurückhaltung perfekt.

NACHSPIEL

Nach dem blumigen Start, der fruchtig-säuerlichen Beerensüße und den aquatischen Noten wird Flora Rosa zu einem späteren Zeitpunkt mit einer sanften Pudrigkeit abgerundet. Die Duftpyramide lässt einen Omaduft aus dem Jahr 1912 erwarten, aber Flora Rosa lässt sich diesen stigmatisierten Stempel nicht aufdrücken. Es ist weder ein süßer Mädchenduft, noch das Blumenparfum von Oma Elisabetha. Es ist der bezaubernde Blumenstrauß, der noch taufrisch ist. Es ist die feminine Eleganz, die stolze Leichtigkeit, die zarte Lieblichkeit. Blumig, frisch, aquatisch, pudrig – so riecht sich Aqua Allegoria Flora Rosa. Der Duft hält sich gut, aber ein Sprüher hie und da über den Tag verteilt kann nicht schaden.

GUERLAIN AQUA ALLEGORIA FLORA ROSA & ICH

Ich habe den Duft nicht für mich ausgesucht, sondern für meine Mama und ich denke es ist ein schöner Duft für den kommenden Muttertag. Das bedeutet aber nicht, dass Guerlain Flora Rosa nicht genauso gut für mein Alter geeignet ist. Er fällt aus der Aqua Allegoria Serie, die ich sehr schätze. Zwar verbindet die aquatische Spritzigkeit alle Guerlain Aqua Allegorie Düfte, aber Flora Rosa ist einen Tick zu zart, feminin und elegant. Wenn ich diesen pudrig-leichten Duft losgelöst von den Schwesterdüften betrachte, dann strahlt mir ein wirklich gelungenes Blütenparfum entgegen. Ich hab selten so viel Leichtigkeit in einem Rosenparfum erlebt. Mir ist noch nie so viel Spritzigkeit und Frische in Kombination mit schweren Blütenakkorden untergekommen und ich mag diese aufregende süß-säuerliche Fruchtigkeit von roten Beeren. Flora Rosa ist ein wirklich gelungener Frühlings- und Sommerduft. Ich würde ihn tragen und er wird sich wunderbar an Mamas Haut anschmiegen. Profitiert unbedingt vom Notino Aktionspreis, denn um 43€ ein Guerlain Aqua Allegorie Parfum in 100ml zu ergattern, ist ein unglaubliches Schnäppchen. Der Duft ist streng limitiert und schon 2013 erschienen – er war damals nur an ausgesuchten Flughäfen zu bekommen. Wenn das also kein Argument für Flora Rosa ist..

GETEILTE LIEBE

 WasserMilchHonig

PR SAMPLE | AFFILIATE LINK

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Cupcakes and Berries
    25. April 2017 at 1:10

    Wunderschöne Review und bezaubernde Bilder liebe Karin! Alleine schon die Flakons der Aqua Allegoria Reihe sind ein Traum. Ich muss mich mal wieder durch die Reihe schnuppern. Da ich mich gerade von ein paar Parfüms getrennt habe, erlaube ich mir vielleicht einen neuen Sommerduft *hüstel* :-) Liebste Grüße
    Cupcakes and Berries hat kürzlich folgenden Post verföffentlich: 5 in 5 Minuten: Paula’s Choice, Smashbox, Ponyhütchen …My Profile

    • Karinista
      Reply
      Karinista
      28. April 2017 at 19:14

      Danke dir meine Liebe <3 wie schön hier von dir zu lesen! Was sind überhaupt deine liebsten Parfums? Ich bin wirklich gespannt davon zu lesen – hoffentlich auf deinem Blog :)
      Alles Liebe, Karin

  • Reply
    WasserMilchHonig
    8. Mai 2017 at 19:06

    Eine wunderschöne Review. Ich liebe deine Duftbeschreibungen, da steckt soviel Poesie darin. Danke fürs Verlinken, ich habe dich auch bei meiner Review verlinkt.
    WasserMilchHonig hat kürzlich folgenden Post verföffentlich: Estée Lauder Double Wear für jede kleine HandtascheMy Profile

  • Leave a Reply

    CommentLuv badge

    %d Bloggern gefällt das: