0 In Duft/ Haare

Seine Favoriten – von Haaren bis zum Nischenduft

Wenngleich er gefühlt ein Zehntel meines Stauraums zu Verfügung hat, stapeln sich schön langsam wundervolle Parfums und hochwertige Haarpdukte in seinem Schränkchen. Wonach er zu besonderen Anlässen duftet und was er gerne für seine Barberstyle Haare verwendet, verrät euch M heute in seinem Favoritenpost.

Kérastase Homme Capital Force Bain Anti-Pelliculaire

Gerade im Winter neigt die Kopfhaut durch den Wechsel von Heizungsluft zu kalter Luft und das Tragen von Mützen zu Schuppen. Das Kerastase Homme Capital Force Bain Anti Pelliculaire ist ein Anti-Schuppen-Shampoo das dank System Taurine für volles Haar sorgt.

Marke: Kérastase Homme
Produktart: Shampoo
Haartyp:
schuppiges Haar
UVP:
20,47€ | Libuté um 14,80€

Wir Männer können die feinen Nuancen von Shampoo Formulierungen nicht wie Frauen unterscheiden. Alles was für mich zählt ist, ob es hält was es verspricht und das tut es. Das Kérastase Shampoo reinigt die Haare zuverlässig und man kommt mit einer kleinen Menge ewig aus. Seit ich es verwende, sind die lästigen Schuppen verschwunden. Ich kann es wirklich empfehlen .
Favoriten-Beauty-Man-2n
Mister M.
better half

American Crew Light Hold Texture Lotion

Die Lotion von American Crew gibt man ins handtucktrockene Haar. Sie sorgt für mehr Volumen, bändigt die Haare und lässt sie im Anschluss leichter Stylen.

Marke: American Crew
Produktart: Stylinglotion mit leichtem Halt
Haartyp:
schuppiges Haar
UVP:
20,47€ | Libuté um 14,80€

Der Extraschritt beim Haare stylen zahlt sich wirklich aus, denn durch die American Crew Texture Lotion lassen sich meine haare besser in form bringen und wirken fülliger. ich verwende sie jedes mal nach dem haarewaschen und werde sie sicher nachkaufen.
Favoriten-Beauty-Man-2n
Mister M.
better half

John Masters Organics Hair Pomade

Die Hair Pomade von John Masters Organics ist ein Haarwachs, das für Glanz, Geschmeidigkeit und Flexibilität sorgt. Es trocknet nicht an und man kann die Haare zu jeder Zeit wieder in Form brignen.

Gleichzeitig gibt es einen mittleren Halt. Es ist aufgrund einer  Mischung aus organischem Bienenwachs, Mangobutter und ätherischen Ölen pflegend.

Marke: John Masters Organics
Produktart: Hair Pomade (flexibles Wachs)
UVP:
24,95€ bei Notino

Wenn man sich für einen Barber Haarschnitt entscheidet, muss man auch im Styling umdenken und ein wenig mehr Zeit darin investieren. Ich mag die Pomade von John Masters Organics gerne, weil die Haare nicht verkleben oder crunchy werden. Man(n) muss sich halt bewusst sein, dass es ein pflegendes und glänzendes Wachs ist, das für keinen bombenfesten Halt sorgt. Es bleibt flexibel und man kann die Haare über den ganzen Tag neu formen - egal ob mit Volumen zur Seite, locker nach hinten gestrichen oder streng zurechtgekämmt - die Pomade ist wirklich vielseitig.
Favoriten-Beauty-Man-2n
Mister M.
better half

Serge Lutens Chergui

Eau de Parfum UVP €120 | günstiger bei Notino*

Duftkomposition: Amber, Heu, Honig, Iris, Leder, Moschus, Muskatellersalbei, Rose, Sandelholz, Tabakblatt, Wacholderbeere, Weihrauch, Bernstein

Silage ♥ ♥ ♥ ♡
Haltbarkeit ♥ ♥ ♥ ♡
Komplexität ♥ ♥ ♥ ♥

WARM | TABAK| ORIENTALISCH| SÜßLICH

Ein feuriger Wind, und schon steht die Wüste in Flammen.
Als würde er aus dem Boden quellen, saugt der heiße Sharki-Wind mehr an, als er fortbläst. Dabei wirbelt er Pflanzen, Insekten und Zweige unaufhaltsam gen Himmel. Seine hartnäckigen Böen ziehen weite Kreise und lassen Sträucher, Büsche und Beeren erstarren, bis sie knacken, zerbrechen und ihm ihr Letztes geben – Harz, Saft und Kraft. Bei Einbruch der Nacht hüllt die Erinnerung an den glühend heißen Wind die Welt in kandierte amber-Wohlgerüche, die durch die Alchemie des Sharki zu einer Einheit verschmelzen.

Serge Lutens

Serge Lutens versteht sein Meisterwerk, Nischendüfte mit dem gewissen Etwas zu kreieren. Chergui verdankt seinem Namen dem trockenen, heißen und staubigen Wind, der über Markokko fegt. Das Parfum vereint den verruchten Geruch einer abgenutzen Ledercouch im gedimmten Licht eines Herrensalons mit der pulsierenden Wärme der weichen Haut einer Frau. Chergui ist ein warmer Duft voller trockener Hitze, dabei ist er gleichzeitig süß und weich. Er folgt den Gesetzen des Mainstream Duftmarktes nicht, sondern steht für sich alleine und beugt sich keiner Geschlechterzuordnung. Chergui ist eine Einstellung und kein Duft den man aufträgt. Er verschmilzt mit der Haut und vermischt sich zu dem persönlichsten Duft, den ich bisher erlebt habe.

Die warmen Noten von Honig und Bernstein gehen eine noch nie dagewesene Liebsbeziehung mit dem mystischen Weihrauch und dem raue Sandelholz ein. Dabei steht die Weichheit im Vordergrund, gepaart mit Eleganz und Selbstbewusstsein.  Ich beschreibe den Duft aus den Augen einer Frau, aber wer hier pure Weiblichkeit rausliest, irrt. Der Duft ist einzigartig und man findet sowohl feminine Seiten dank Rosenakkoren, Amber und Iris, als auch maskuline Züge von Tabak, Weihrauch, Moschus und Leder wieder. Wer orientalische Düfte mag, aber nicht von zischenden Oudnoten erschlagen werden möchte, dem Duft von Tabak schon immer verfallen ist und die würzig-weichen Noten von Honig und Amber schätzt, sollte Chergui nun auf der Wunschliste notieren. Ein Favorit von mir und M gleichermaßen und ein Parfum, das auf viel Liebe stößt.

Mein erstes Nischenparfum und was für eines noch dazu. Nach meinem Ausflug in die mystische Welt des Ouds war mein Durst nach verruchten Noten noch lange nicht gestillt, zu schrill und zu einseitig kam mir Oud im Nachhinein vor. Dann entdeckte ich Chergui, eine Duftpoesie wie sie schöner nicht sein könnte. Meine liebe für Tabakdüfte wurde entfacht. Ich verehre diese Spannung zwischen maskulinen Holznoten und den femininen und feinen Honignoten. Ein Parfum das ich sowohl an mir selbst umwerfend finde, als auch an meiner besseren Hälfte gerne rieche. Danke Serge für diese Erleuchtung.
Karin Silberstein
Karinista
Blogger
Chergui ist ein ganz besonderer orientalsicher Duft, der würzig-holzig und warm-süß zugleich ist. Ich habe keinen vergleichbaren Duft in meiner Sammlung - ja Eigentlich war es mein Parfum, das langsam aber sicher den Weg in Karins Hände gefunden hat. Ich mag die süßliche Wärme, gepaart mit den rauchigen Noten von Tabak und Weihrauch.Dabei denke ich an ein knisterndes Kaminfeuer in einem wenig beleuchteten Raum mit dunklen Holzmöbeln. Ich trage Chergui nur zu besonderen Anlässen, da ich diesen einzigartigen Duft nicht für den Alltag verschwenden will.
Favoriten-Beauty-Man-2n
Mister M.
better half

Die Haarprodukte von Kérastase, American Crew und John Masters Organics sind kostenlose PR-Samples von Libuté. Das Parfum Chergui von Sergue Lutens habe ich mir im Zuge meiner Kooperation mit Notino ausgesucht und es wurde mir ebenfalls kostenlos als PR Sample für einen Beitrag meiner Wahl zur Verfügung gestellt. Mehr Informationen zur Transparenz findet ihr hier.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CommentLuv badge