2 In Duft/ Kooperation/ Parfum

Alien Oud Majestueux – der goldene Orient

Es liegt Luxus in der Luft. Du schließt die Augen und lauscht den orientalischen Klängen, die dich in ein anderen Universum entführen. Dort triffst du auf Düfte, von denen du nicht einmal wusstest, dass sie existieren. Rauchig holzige Noten, warme Würzigkeit, goldener Amber und alles was das Herz des Orients zu bieten hat. Stell dir vor du steckst Verführung, Verruchtheit, Gold und den gesamten Orient in ein Parfumfläschchen – welchen Duft würdest du erhalten? Meiner würde nach Alien Oud Majestueux riechen.

 Alien OUD_limitierte Edition Okt. 2016_Visual

Äußere Werte

Man nehme den originalen Alienflakon in der einzigartigen Kristallform, entziehe die violette Farbe und tauche 1/3 davon in ein Bad aus purem Gold. Die restlichen Zierelemente wirken wie in mühevoller Handarbeit vergoldet und geben dem Glasflakon den letzten Schliff. Da der goldene Flakon nach oben in hin in Transparenz mündet, gibt er den Blick auf das Duftwässerchen frei. Es ist natürlich Bernsteinfarben und man hört förmlich das orientalische Herz darin schlagen.

Thierry Mugler Alien Oud Majestueux Eau de Parfum
90 ml 112,94€ bei Notino

DUFTPORTRAIT

Kopfnoten Kardamom, Safran
Herznoten
Jasmin, Kaschmirholz
Basisnoten
Oud-Akkorde, Amber, Agarholz

Silage ♥ ♥ 
Haltbarkeit ♥ ♥
Komplexität ♥ 

ORIENTALISCH | HOLZIG | WÜRZIG | WARM

THIERRY MUGLER

Schmücken Sie sich mit Alien Oud Majestueux, der neuen orientalischen Variante von Alien, die der Sinnlichkeit huldigt und sie entflammt. Die ersten Noten vibrieren mit der Frische von Kardamom, um die extravaganten Noten von Safran zu begleiten. Jasmin und Cashmeran-Holz markieren den authentischen Charakter von Alien, verfeinert durch die strahlenden Wirbel des Oud-Akkords. Majestätisches Oud-Holz, die Quintessenz orientalischer Düfte, verleiht Alien, dem zugleich strahlenden und geheimnisvollen Duft, eine neue Opulenz.

Die kostbare Offenbarung setzt sich in einer Basisnote von betörender Sinnlichkeit fort. Um seine Kostbarkeit zu unterstreichen, hüllt sich der Alien Talisman in eine goldschimmernde Robe. Wie ein verehrter Stein ruht er in einer pyramidenförmigen Schatulle mit einem spiegelnden Inneren, die Raffinesse und Weiblichkeit verströmt.

Alien-Oud-Majestueux-1Alien-Oud-Majestueux-2

AUFTAKT

Düfte sind ein unentbehrliches Accessoire, die jedem Outfit den letzten Schliff verleihen. Sie beeinflussen die Stimmung, geben der Trägerin einer gewisse Aura, unterstreichen die Ausstrahlung und stehen immer für ein Statement. Alien Oud Majestueux ist vom ersten Hauch an opulent. Der Auftakt ist intensiv, mit einer hölzernen Schwere und richtig viel Oud. Oud besteigt im fernen Orient den prunkvoll verzierten Thorn aus massivem Gold, übersäet mit den seltensten Edelsteinen. Seine Präsenz ist unverkennbar, man hält den Atmen an, die Welt hört sich für einen Moment lang auf zu drehen. Durch Safran und Kardamom, veredelt mit unbekannten Hölzern, feiert das orientalische Meisterwerk den Höhepunkt gleich am Anfang. Die Intensität von nur einem Spritzer aus dem edlen Fläschchen wirkt halluzinierend. Alien Oud Majestueux ist im Auftakt eines der mystischsten Parfums, die je meine Nase hochgestiegen sind.

HÖHEPUNKT

Kann man nach diesem Einstieg noch einen Höhepunkt erwarten? Nach der übermannenden Intensität vom Anfang, entwickelt sich Alien Oud Majestueux im tatsächlichen Höhepunkt zu einem Parfum, das es verdient hat den Namen Alien zu tragen. Die puren und echten Duftnoten von Alien zähmen die fast modrigen Oudnoten vom Auftakt. Der Duft wird weicher, wobei es fast ungezogen ist, den Begriff Weichheit bei diesem Parfum zu verwenden. Das Herz schlägt im Rhythmus der Aliennoten aus Jasmin und Amber und spielt eine leidenschaftliche und zugleich mystische Melodie. Der Duft wird wärmer und bleibt dabei würzig, orientalisch und pur. Es ist so untypisch für Oud, eine so harmonische Symbiose mit anderen Duftnoten einzugehen. Das ist der Moment in dem mir das erste Mal klar wird, dass dies kein echtes orientalisches Nischenparfum ist, sondern eine fast dezente Version für unsere europäische Näschen. Dieses Duftstadium fängt schnell an und zieht sich über Stunden und Stunden hinweg. Auf Kleidungsstücken hält er solange bis das Waschmittel den Duft gewaltsam vom Stoff trennt. Gerade das liebe ich im Winter, wenn ich mich in meinen Schal kuschel und mich die orientalischen Alienakkorde wärmen.

NACHSPIEL

Das erste Mal lies mich Alien Oud Majestueux fragend zurück. Trotz meiner Hingabe für jede einzelne Duftkomponente, habe ich mir auch ein wenig Kopfschmerzen von der Intensität über den Tag hin erwartet. Schuld ist der fast stechende Auftakt, der mir ordentlich Respekt eingeflößt hat. Die Wahrheit ist, dass jede Sekunde dieses Duftspektakel richtig dosiert ist. Phase 1: Der Höhepunkt am Anfang, der gleich mal die Fronten abklärt und Oud in den Himmel emporhebt. Phase 2: Die Enthüllung der Herznoten, die dem Namen Alien alle Ehre machen. Phase 3: 1001 Nacht in der Alien mit Oud, Safran und Kardamom ein verführerisches, ausgelassenes und orientalisches Fest feiert, bei dem wir alle gern dabei wären. Phase 4: Das Nachspiel, das alle Duftnoten nach und nach in Harmonie verblassen lässt. Übrig bleibt eine Erinnerung an Alien, das in den fernen Orient gereist ist und das Fest seines Lebens gefeiert hat.

Alien-Oud-Majestueux

Alien Oud Majestueux & ICH

Alien ist seit Jahren mein Signatureduft, der die schönen Seiten an mir hervorhebt. Es ist aber auch der Duft, der Gemüter spaltet – entweder man liebt ihn, oder man hat eine richtige Abneigung gegen das Kultparfum von Thierry Mugler. Alien Oud Majestueux stellt in meinen Augen für einen kurzen Moment selbst das Orginal in den Schatten. Er könnte ein Privee Duft sein, den man sonst nur in Luxusparfümerien in Paris, London oder New York findet. Alien Pud Majestueux gleicht einem Nischenduft mit opulenten Oudnoten, verruchten Hölzern und einer unwiderstehlichen Würzigkeit. Das Herz, das in diesem Parfum schlägt, ist dennoch Alien. Es ist als ob jemand meine dunkelsten, verruchtesten, sinnlichsten und verführerischsten Dufträume zum Leben erweckt hat. Ich bin diesem Parfum verfallen. Alien Oud Majestueux ist kein typischer Alltagsduft, sondern ein Statement. Durch den Hauch Modrigkeit wird das Parfum nicht alle Duftnäschen so begeistern können wie mich. Oud Majestueux trägt den Orient im Herzen und erweckt in mir unausstehliches Fernweh. Für Liebhaberinnen von Oud, schweren Hölzern, Orientalik und Alien ist das Meisterwerk von Thierry Mugler der perfekte Begleiter für triste Wintertage und den einen besonderen Abend im Leben.

P.S. Habt ihr auch schon meine Duftpoesie Orient Editon gesehen? Da zeige ich euch meine drei liebsten orientalischen Parfums. Wie steht ihr zu Alien und orientalischen Duftnoten?

Geteilte Liebe

Blush & Sugar

PR SAMPLE | KOOPERATION MIT NOTINO

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Pati
    9. Januar 2017 at 0:53

    Du hast den Duft echt so interessant beschrieben, dass ich jetzt unbedingt mal daran riechen werde. Sehr, sehr spannende Kombi, finde ich.
    Liebe Grüße
    Pati

    • Karinista
      Reply
      Karinista
      9. Januar 2017 at 9:50

      Danke für dein herzliches Feedback Pati! Lass mich unbedingt wissen wie du den Duft findest 🙂 ich bin immer noch ganz hin und weg davon.
      Alles Liebe, Karin

    Leave a Reply

    CommentLuv badge